29. November 2017, 18:00 - 20:00 Uhr

Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft

OFFENER TREFF -

für Frauen aus aller Welt



Frauen internationaler Herkunft haben die Möglichkeit in den Räumen des „münchner frauenforum“ ihre deutschen Sprachkenntnisse zu praktizieren, zu vertiefen und zu erweitern, Kontakte zu anderen Frauen zu knüpfen

Jeden Dienstag werden Themen wie z.B. Literatur, Kunst, Musik, Bildung, Heimat, Fremde, Lebensgefühl, Stadtleben, aktuelles Zeitgeschehen, Reisen, Gesundheit etc. diskutiert.

Einmal im Monat organisiert das Team vom OFFENEN TREFF eine Exkursion in der Stadt oder Umgebung. Es werden Kunstausstellungen und Museen, städtische Einrichtungen besucht oder fahren aufs Land.

Die Teilnahme am  OFFENEN TREFF ist kostenlos.

Beim OFFENEN TREFF sind alle Frauen internationaler Herkunft, unabhängig von Alter, Bildung, Religion, mit geringen bis sehr guten Deutschkenntnissen, mit und ohne Anmeldung willkommen.

Team:
Chiara Palleschi-Degen, Christine Jackson, Christine Supper

Dienstag: 9:45 – 11:30 Uhr (nicht in den Ferien)

OFFENER TREFF im münchner frauenforum
Rumfordstrasse 25 (Nähe Viktualienmarkt/Isartor)
80469 München
Auskunft: Tel 089 304150
www.offener-treff-muenchen.de
info@offener-treff-muenchen.de
Träger: 
Verein für Fraueninteressen e.V. 
Thierschstraße 17, 80538 München
Tel: 089 / 290 44 63, Fax: 089 / 290 44 64 
www.fraueninteressen.de

verein@fraueninteressen.de

1.9.2016


 

23. November 2017