29. November 2017, 18:00 - 20:00 Uhr

Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft

Seniorenborse

Informations- und Beratungsstelle
Kurse und Arbeitskreise
Netzwerk: Senioren für Senioren

Die Seniorenbörse ist eine Einrichtung für Frauen und Männer ab 55, die weitgehend von Berufs- und/oder Familienpflichten frei sind und ihr Leben aktiv gestalten wollen. Ihre besondere Handlungskompetenz und soziale Erfahrung können sie im organisatorischen Rahemen der Seniorenbörse zeitlich flexibel - füreinander und zur eigenen Bereicherung - nutzbar machen. Vermittlung handwerklicher Hilfen, Gesprächskreise zu Wirtschaft oder generationsbezogenen Fragen, gemeinsame Wanderungen bzw. Städtebesuche sind beispielsweise Aktivitäten, die ein Team ehrenamtlicher Frauen und Männer unterstützt und begleitet. Dieses Team steht auch für Beratung, Information sowie für organisatorische Fragen zur Verfügung.

Die Seniorenbörse ist:
- Drehscheibe zur Weitergabe von Konzepten sowie praktischer Hilfen
- Raum für themenbezogene Gesprächskreise, Kurse, Seminare
- offener Treffpunkt für Begegnungen und Gespräche
- Informations- und Beratungsstelle

Leiterin: Kirsten Salzer-Wilkie

Seniorenbörse
Rumfordstraße 25 (Nähe Isartor)
80469 München
Tel: 089/29 16 24 77
Fax: 089/29 16 24 78
Email: info@muenchner-seniorenboerse.de

Das Programm und weiter Informationen finden Sie auf der
Homepage: www.muenchner-seniorenboerse.de

Öffnungszeiten
Mo - Do  11 - 16 Uhr
Fr           11 - 14 Uhr

Träger:
Verein für Fraueninteressen e.V.
Thierschstraße 17, 80538 München
Tel: 089 / 290 44 63, Fax: 089 / 290 44 64

Am 15. Oktober 2015 feierte die Seniorenbörse ihr 20-jähriges Bestehen. Anbei ein paar Fotos von dieser schönen Veranstaltung:

Das Pavillionorchester, Foto: M.Beck

Foto: N.Wilkie

Rede Bürgermeisterin Christine Strobl, Foto: N. Wilkie

Das Team der Seniorenbörse, Foto: M.Beck

Die Theatergruppe, Foto: M.Beck

 

23. November 2017